°

Vorweg möchte ich eines sagen, ich züchte nicht, wir hatten nur zwei Würfe und werde auch keine weiteren planen oder haben.

Was bedeutet Zucht?

Was versteht man unter Zucht?

Es gibt folgende Antwort dazu:

 

Das gekonnte, kritische Auswählen von seelisch und körperlich leistungsfähigen Hunden einer bestimmten Rasse um noch bessere Rasseangehörige zu erzeugen.....

In der freien Natur bestimmt das harte Gesetz der Auslese die Zucht:

"Schwächere Tiere sterben, stärkere und damit gesündere überleben, können sich vermehren. In weiterem Sinne versteht man unter Hundezucht auch, das ein Züchter, Rüden und Hündinnen bestimmter Eigenschaften zur Paarung auswählt, um diese Eigenschaften weiterzugeben bzw. zu vererben.

 

Liebhaberzucht und Hobby-Zucht, würde ich etwas anders definieren.

Da geht es nicht um das vermehren oder das Gewerbe....

hier geht es mehr um die Liebe zum Hund einer Rasse.

 

Sicherlich kommt einem schon mal der Gedanke.."Och Mensch, von meiner Hündin, hätte ich schon gerne einmal Welpen"

So ging es mir....es war zwar nicht geplant, dennoch wurde meine Micky Mutter und bekam ihre ersten Welpen.

Da ich zu diesem Zeitpunkt drei Chihuahuas hatte, mußte das gemeldet werden.

Ich behaupte jetzt einfach mal von mir, das ich absoluter Liebhaber dieser Rasse bin, ich möchte aber keinen weiteren Wurf mehr haben, weil die Trennung der Welpen mir bzw. uns so schwer gefallen ist und es nur Tränen gab .Leider gibt es auch Zuchten, oder Massenzüchter, wo nicht auf Gesundheit von den Hunden geachtet wird. Es wird einfach drauf losgepaart!

Das ein Hund in einer guten körperlichen Verfassung sein muß, das betrifft natürlich auch das Umfeld, daran denken leider viele nicht.

Schon kann es zu Schäden des Welpen kommen oder zu Komplikationen bei der Geburt.Von der Trächtigkeit bis zur Aufzucht der Welpen, wird sehr viel vom Muttertier verlangt.

Man sollte sich schon genau überlegen, wenn man eine Hündin besitzt, ob man evtl. später Welpen haben möchte.

Jeder Züchter, auch Hobbyzüchter sollte schon ein gewisses Maß an Wissen ,Sachverstand und Erfahrung haben. 

Nur so, kann man vernünftige, gesunde, wesenfeste Welpen großziehen.

 



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!