°

 

 

 


Das schönste Geschenk, das uns die "Göttin" je gegeben hat!

Ich sage das nicht nur einfach so, nein , ich sage dies als Mutter, Freundin, Vertraute und "Kummerkasten"
Ich muss sagen, ich bin eine sehr stolze und teils sehr besorgte Mutter.
Ich denke und hoffe, da0 viele Mütter so denken.
Das es auch mal "kracht" zwischen mir, Nico und Cheyenne bleibt nicht aus.
Streiten kann auch sehr heilsam sein und die Versöhnung in welcher Form auch immer, ist doppelt so schön.



Das man in der heutigen Zeit sehr viel und intensiver auf seine Kinder achten muß-was einem leider nicht immer gelingt-bestätigen immer wieder die traurigen Nachrichten, das mal wieder ein Kind gestorben, ermordet, mißbraucht, gequält oder vergewaltigt wurde!
Den Verlust eines Kindes kann keiner nachvollziehen, der nicht selber damit konfrontiert wurde.
Es wird viel zu wenig für diese Kinder und deren Angehörige getan.
Könnt ihr euch ein Leben ohne Kinderlachen vorstellen? 

 

Nein!!!
Ob das Gelächter aus der Sandkiste, das schallende Lachen bei Mammas oder Papas "Kitzelattake" oder das Gelächter aus Schule und Kindergarten?
Es gehört in diese Welt, was jedes Herz gerne hört und auch heilt

Nein, im Ernst, ich könnte bestimmt im Leben auf vieles verzichten,
aber ganz bestimmt nicht auf Kinder!



Kinder sollen ihr Leben....soweit wie es ihnen möglich gemacht wird, leben und erleben ohne Gewalt,Angst, Tränen und Schmerzen!
Sie sollten mit Liebe und wohlbehütet " erwachsen" werden können!

Hier noch eine wunderschöne Seite, für unsere Kinder zum Spielen :Tierpark




 




Originaltext vom "Hexenalltag"-Spirit-Rainbow-Verlag,Aachen,ISBN-3929046-261

gekürzte Version....copyright by D.Bartelt

      



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!