°


 

 



Emmy's richtiger Name lautet: "Julia vom Birkengrund"

Diese kleine Maus war auch nicht geplant!!!!!
Ich besuchte mit meiner "Micky" eine Ausstellung in Kellinghusen



Ich habe dort viele Freunde gefunden und liebe Menschen kennen und schنtzen gelernt:-)

Es werden regelmنssig Feste, Feiern und sonstige Aktivitنten veranstalltet, selbst Kinder und das nicht zu wenig,

 haben ihren Spass in dem Verein:-)
unsere Tochter "Cheyenne" ist ganz nنrrisch auf "Ihren Verein",

 na ja, ist ja auch kein Wunder*lنchel*,nنchtliche Lagerfeuer mit Gruselgeschichten und "Schwimmpartys

 gibt es ja auch kaum fr unsere Kinder!
Na ja, ich schweife schon wieder ab*lنchel*....

Als Micky und ich so auf der Ausstellung Freunde begrكten
und schِne Hunde bewunderten, kam ich auch an einem "Reisebett" vorbei:-)

Auch diesmal brach mein Herz

Ich bin richtig stolz auf dieses kleine "Wunder"

Ein kleines Bndel, weiك-blond mit einer "Schmetterlingsnase"!!!!

Nein, Danny geh weiter..dachte ich!!
Aber nun klebte ich fِrmlich an dem "Reisebett" und blickte in zwei Kulleraugen voller Freude:-)

Natrlich durfte ich die Kleine streicheln und auf den Arm nehmen.....sie knutschte mich und ihre Rute glich einem "Propeller".
Aber nein, dachte ich, mein Mann wird die Scheidung einreichen,

 wenn noch ein "Kind" dazu kommt!
Also blieb ich hart.....und verlieك die Ausstellung ohne "Emmy".
Ich konnte die Nacht nicht schlafen und grbelte bis mein Kopf qualmte.....

Am nنchsten Tag griff ich zum Telefon und verabredete mich mit der Zchterin:-)
Dort angekommen, bekam ich weiche Knie...zitterte und hatte schweiكnasse Hنnde,
 so, daك man einen Eimer darunter stellen konnte:-)
Also zog am 6.Dezember 2001 unser neues "Kind" in unser Heim:-)
"Klein -Emmy" ist sehr lebenslustig, temperamentvoll, mutig und sehr selbsbewusst:-)
Unsere Micky akzeptierte sie sofort
und beschtzte sie wie ihr eigenes Kind.

"Emmy" ist eine sehr kleine Hndin,

 die aber eine ziemlich grosse "Klappe" hat *lنchel*
Sie ist der "Kussler" schlechthin und begleitet mich regelmنssig zur Arbeit, die den Menschen (Altersheim) viel Freude bereitet:-)
Emmy ist sehr anhنnglich und sobald ich aus ihrem Blickwinkel verschwinde,
 sucht sie nach mir, aber wehe ich bin wirklich einmal ohne sie unterweg....
dann wird "Gewِlft"!!!!!!
Sie jault dann wie ein Wolf.....der Ausdruck "Gewِlft" stammt von meiner kleinen Tochter Cheyenne:-)
Emmy liebt es im Bauchgurt durch die Gegend geschleppt werden

...oder wenn ich in der Badewanne sitze, dauert es nicht lange und sie wird zum "Frosch"...

Ich werde sehr oft auf Emmy angesprochen mit den Worten:
Oh...wie sك, wie alt ist der Welpe denn?
Emmy ist ausgewachsen, wiegt 1700 Gramm :-)

Sie ist ein Langhaarchihuahua und hat jetzt schon richtig schِnes Fell und eine ordentliche Halskrause*schwنrm*.

Ihre "befederten" ضhrchen flattern richtig im Wind:-)

 



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!